9

Sicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz 1

1 / 45

Umwelt- und Gesundheitsfaktoren haben in der heutigen Zeit eine wesentliche Bedeutung bei der Gestaltung des Arbeitsraumes und des Arbeitsplatzes.
Das Raumklima ist hierbei ein wichtiger Umweltfaktor. Was gehört alles zum guten Raumklima? (mehrere Antworten möglich)

2 / 45

Welche Umwelt- und Gesundheitsfaktoren sind bei der Gestaltung des Arbeitsraumes und des Arbeitsplatzes von Bedeutung? (mehrere Antworten möglich)

3 / 45

Welches sind mögliche Beschwerden durch Klimatisierung mit Klimaanlagen? (mehrere Antworten möglich)

4 / 45

Durch welche Maßnahmen kann der Lärmpegel im Großraumbüro gesenkt werden? (mehrere Antworten möglich)

5 / 45

Humanisierung der Arbeit ist ein zusammenfassender Begriff für die Verbesserung von Arbeitsinhalten und Arbeitsbedingungen. Das Ziel der Maßnahme soll darauf gerichtet sein, eine menschengerechtere Arbeitswelt zu schaffen. Unter anderem sollten die Einführung von Arbeitsschutzgesetzen und mehr Mitbestimmung in den Betrieben die Arbeitswelt humanisieren. Ist diese Aussage wahr oder falsch?

6 / 45

Welche Aussage ist richtig? Die Leistungsfähigkeit ist...

7 / 45

= die persönliche Einstellung des Arbeitnehmers zu seiner Arbeit

8 / 45

=  das tatsächliche Leistungsvermögen des Arbeitnehmers (= Eignung für die Tätigkeit )

9 / 45

Handelt es sich um eine innere oder äußere Bestimmungsgröße für Motivation? -  Lob 

10 / 45

Handelt es sich um eine innere oder äußere Bestimmungsgröße für Motivation? -  Bezahlung

11 / 45

Handelt es sich um eine innere oder äußere Bestimmungsgröße für Motivation? - Kompetenz des Vorgesetzten

12 / 45

Handelt es sich um eine innere oder äußere Bestimmungsgröße für Motivation? - Verantwortung

13 / 45

Handelt es sich um eine innere oder äußere Bestimmungsgröße für Motivation? - Aufstiegsmöglichkeiten

14 / 45

Handelt es sich um eine innere oder äußere Bestimmungsgröße für Motivation? - Arbeitsplatzsicherheit

15 / 45

Wo finden Sie die rechtlichen Grundlagen für Sicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz? (mehrere Antworten möglich)

16 / 45

Der Unternehmer hat die erforderlichen Maßnahmen zur Verhütung von Arbeitsunfällen, Berufskrankheiten und arbeitsbedingten Gesundheitsgefahren sowie für eine wirksame Erste Hilfe zu treffen. Welche Maßnahmen kann ein Unternehmer zum Schutz seiner Arbeitnehmer/innen ergreifen? (mehrere Antworten möglich)

17 / 45

Wobei handelt es sich um Stress-Symptome? (mehrere Antworten möglich)

18 / 45

Was können Sie bei andauernder Belastung am Arbeitsplatz tun? (mehrere Antworten möglich)

19 / 45

Wobei handelt es sich um Mobbing?

20 / 45

Als Opfer von Mobbing haben Sie rechtliche Möglichkeiten, um sich gegen Täter/innen zu wehren. Ein/-e Betroffene/-r von Mobbing kann, soweit dies zum Selbstschutz zwingend geboten scheint, die Arbeit einstellen, ohne den Anspruch auf Lohn / Gehalt zu verlieren. Es muss jedoch hinzukommen, dass der Arbeitgeber nicht oder mit nicht geeigneten Maßnahmen für den Schutz des Opfers gesorgt hat. Ist diese Aussage wahr oder fallsch?

21 / 45

Wenn ein Betroffener sich über Mobbing schriftlich beschwert und stichhaltige Beweise vorträgt, ist der Arbeitgeber verpflichtet, das Gehalt des Betroffenen einzubehalten und dem Täter als Schadenersatz zu bezahlen.

Ist diese Aussage wahr oder falsch

22 / 45

Es ist relativ egal, welche Form von Bewegung und Sport man macht: Spazierengehen, Klettern, Inlineskating, Schwimmen, Walken, Fahrradfahren oder Joggen – Jede Art von Bewegung ist ungesund für Körper und Psyche

Ist diese Aussage wahr oder falsch?

23 / 45

Zum Ausgleich nach einem Arbeitstag sollte man dem Körper und auch der Psyche am besten eine andere Beanspruchung bieten, als dies im Beruf der Fall ist.

Ist diese Aussage wahr oder falsch?

24 / 45

Viele Unternehmen haben den Wert von Bewegung und Sport erkannt und fördern Mitarbeiter/ -innen. Es ist zudem sehr leicht, direkt am Arbeitsplatz für etwas mehr Bewegung zu sorgen. Was können Sie tun um am Arbeitsplatz für mehr Bewegung zu sorgen? (mehrere Antworten möglich)

25 / 45

Welche Faktoren können das Auftreten einer Sucht begünstigen? (mehrere Antworten sind möglich)

26 / 45

Welche Schwerpunkte werden bei der Arbeitsplatzgestaltung berücksichtigt? (mehrere Antworten möglich)

27 / 45

Welche Anforderungen werden an Büromöbel gestellt? (mehrere Antworten möglich)

28 / 45

Für Firmen, Verwaltung oder auch wenn Sie eigene Mitarbeiter haben, gelten bei der Einrichtung von Büroarbeitsplätzen in Deutschland Gesetze, die durch Normen näher spezifiziert werden. Wo werden diese Normen festgelegt?

29 / 45

Wie weit muss der Abstand von den Augen zum Bildschirm bei einem Bildschirmarbeitsplatz sein?

30 / 45

Wie groß soll die Arbeitsfläche eines Büroschreibtisches sein?

31 / 45

In diesem Büro ist ungestörtes Arbeiten möglich. Außerdem können jederzeit vertrauliche Gespräche geführt werden.

32 / 45

Hier arbeiten mehrere Mitarbeiter einer Abteilung oder einer Gruppe, die gleichartige Teilaufgaben erledigen, in einem gemeinsamen Raum zusammen. Die Anordnung der Arbeitsplätze ist zum einen von der Größe des Raumes, zum anderen von der Intensität des Zusammenarbeitens abhängig .

33 / 45

In diesem Raum gibt es keine festen Wände oder Türen, vielmehr wird durch bewegliche Stellwände, Pflanzentröge oder Möbel eine Untergliederung des Gesamtraumes vorgenommen.

34 / 45

Unterstütz den Arbeitgeber/Führungskraft bei der Durchführung von Maßnahmen zur Verhütung von Arbeitsunfällen und Berufskrankheiten in seinem Arbeitsbereich:

Erkennen von Unfall- und Gesundheitsgefahren, sind vorgeschriebene Schutzvorrichtungen und Schutzausrüstungen vorhanden bzw. werden diese richtig angewendet

35 / 45

Unterstützt und berät mit dem Betriebsarzt den Arbeitgeber:

in allen Fragen der Arbeitssicherheit, bei der Unfallverhütung, zur menschengerechten Gestaltung der Arbeit

36 / 45

Welche W´s sind bei einem Notruf wichtig?

37 / 45

Wenn echte Kerzen am Arbeitsplatz aus Brandschutzgründen verboten sind, darf ich als Arbeitnehmer zur Adventszeit eine Ausnahme (aus religiösen Gründen) machen. Ist diese Aussage wahr oder falsch?

38 / 45

Welche sind die 5 häufigsten Brandursachen im Büro?

39 / 45

Besonders für Eltern eine gute Möglichkeit bei einer regelmäßig verkürzten Wochenarbeitszeit für eine gewisse Ausgewogenheit zwischen Arbeit und Familie zu sorgen.

40 / 45

Der Arbeitnehmer bestimmt bei diesem Arbeitszeitmodell seinen Arbeitsbeginn bzw. -ende weitestgehend selbst. Lediglich die Anwesenheit während einer Kernzeit ist vorgeschrieben.

41 / 45

Bei diesem Arbeitszeitmodell gibt es keine Erfassung der Arbeitszeiten. Der Fokus liegt auf der Erfüllung der Aufgaben.

42 / 45

Welche Aussagen zur Pausenregelung gemäß Arbeitszeitgesetz sind richtig (mehrere Antworten)

43 / 45

Welche Aussage zur Platzierung eines Feuerlöschers ist falsch?
ein Feuerlöscher muss/darf...

44 / 45

Was regelt das Arbeitszeitgesetz?

Mehrere Antworten können richtig sein

45 / 45

Welche Aussagen zu den Regelungen im Arbeitszeitgesetz sind richtig?

Mehrere Antworten können richtig sein

Your score is

Sicherheitszeichen Arbeitsschutz

1 / 30

IIX. Um welches Zeichen handelt es sich?

Question Image

2 / 30

XV. Um welches Zeichen handelt es sich?

Question Image

3 / 30

XX. Um welches Zeichen handelt es sich?

Question Image

4 / 30

XXIX. Um welches Zeichen handelt es sich?

Question Image

5 / 30

XXIII. Um welches Zeichen handelt es sich?

Question Image

6 / 30

Um welches Zeichen handelt es sich?

Question Image

7 / 30

XXII. Um welches Zeichen handelt es sich?

Question Image

8 / 30

II. Um welches Zeichen handelt es sich?

Question Image

9 / 30

XXIIX. Um welches Zeichen handelt es sich?

Question Image

10 / 30

III. Um welches Zeichen handelt es sich?

Question Image

11 / 30

XXI. Um welches Zeichen handelt es sich?

Question Image

12 / 30

XIII. Um welches Zeichen handelt es sich?

Question Image

13 / 30

XII. Um welches Zeichen handelt es sich?

Question Image

14 / 30

VII. Um welches Zeichen handelt es sich?

Question Image

15 / 30

IV. Um welches Zeichen handelt es sich?

Question Image

16 / 30

XXVI. Um welches Zeichen handelt es sich?

Question Image

17 / 30

XIV. Um welches Zeichen handelt es sich?

Question Image

18 / 30

I. Um welches Zeichen handelt es sich?

Question Image

19 / 30

XXV. Um welches Zeichen handelt es sich?

Question Image

20 / 30

X. Um welches Zeichen handelt es sich?

Question Image

21 / 30

XXIV. Um welches Zeichen handelt es sich?

Question Image

22 / 30

XXVII. Um welches Zeichen handelt es sich?

Question Image

23 / 30

IX. Um welches Zeichen handelt es sich?

Question Image

24 / 30

V. Um welches Zeichen handelt es sich?

Question Image

25 / 30

XVI. Um welches Zeichen handelt es sich?

Question Image

26 / 30

XIX. Um welches Zeichen handelt es sich?

Question Image

27 / 30

XIIX. Um welches Zeichen handelt es sich?

Question Image

28 / 30

VI. Um welches Zeichen handelt es sich?

Question Image

29 / 30

XI. Um welches Zeichen handelt es sich?

Question Image

30 / 30

XVII. Um welches Zeichen handelt es sich?

Question Image

Your score is

0%

 

Vorbereitung Modul-Abschlussprüfung

Personalwirtschaft Querbeet

1 / 52

Welche der folgenden Möglichkeiten werden für die Bewerberauswahl genutzt?

2 / 52

Ein Arbeitnehmer geht einer Beschäftigung mit einem Einkommen von monatlich 2.750,00 € nach. Zusätzlich arbeitet er in einer Nebenbeschäftigung auf 425,00 €-Basis. Für diese Nebentätigkeit wurde ein Minjob bei der Knappschaft Bahn See angemeldet. Der Status als Minijob bleibt auch dann erhalten, wenn im Mai und im Juni des Abrechnungsjahres satt der 425,00 €, 475,00 € verdient wurden. Ist diese Aussage wahr oder falsch?

 

3 / 52

Welche der folgenden Punkte können Bestandteil eines qualifizierten Arbeitszeugnisses sein?

Mehrere Antworten können richtig sein.

4 / 52

Während der Mutterschutzfristen gilt gemäß Mutterschutzgesetz (MuSchG) ein Beschäftigungsverbot.

Welche Aussagen dazu sind richtig? (Mehrere Antworten können richtig sein)

5 / 52

Welche Aussagen zu Nachtarbeit und Nachtarbeitszuschlägen sind korrekt?

Mehrere Antworten können richtig sein.

6 / 52

Sie legen eine Personalakte an. Welche  Sachverhalte zur Personalakte sind zutreffend? (mehrere Antworten können richtig sein)

7 / 52

Welches besondere Recht hat ein Mitglied der JAV?

8 / 52

Christian Clever arbeitet nur samstags in der Weekend GmbH. In seinem ersten Arbeitsverhältnis ist er bei einem anderen Arbeitgeber beschäftigt.

Welcher Lohnsteuerklasse ist Christian zuzuordnen?

9 / 52

Welche Aussage zum Nachweisgesetz ist richtig?

(Mehrere Antworten können richtig sein)

10 / 52

Welche Rechte hat der Betriebsrat gemäß Betriebsverfassungsgesetz, bei Einstellung eines neuen Mitarbeiters? (mehrere Antworten können richtig sein)

11 / 52

Welche der folgenden Inhalte gehören nicht in ein qualifiziertes Arbeitszeugnis?

12 / 52

Welche Aussage zum kollektiven Arbeitsrecht ist richtig?

Kollektives Arbeitsrecht bezieht sich auf...

13 / 52

Welche Unterlagen gehören nicht in die Personalakte?

14 / 52

Ab wie vielen ständig Beschäftigten kann ein Betriebsrat gewählt werden?

15 / 52

Welche der folgenden Personalbeschaffungsmöglichkeiten sind der internen Personalbeschaffung zuzuordnen?

16 / 52

Welche Voraussetzungen gelten für die Einrichtung eines Betriebsrates?

17 / 52

Gemäß Bundesurlaubsgesetz (BUrlG) haben Sie bei einer 5-Tage-Woche einen Mindesturlaubsanspruch von:

18 / 52

Emil Ehrlich ist verheiratet und Mitarbeiter im Verkauf. Von seiner Frau lebt er schon seit 3 Jahren getrennt.

Welcher Lohnsteuerklasse ist Emil zuzuordnen?

19 / 52

Unter Umständen muss eine Sofortmeldung für Neubeschäftigte an die Krankenkasse übermittelt werden. welche Aussage hierzu ist richtig?

20 / 52

Welche Aussagen zur Kirchensteuer sind richtig?

Mehrere Antworten können richtig sein.

21 / 52

Welche Unterlagen müssen Sie dem Arbeitnehmer, verpflichtend oder auf Wunsch, nach Beendigung des Arbeitsverhältnisses aushändigen?

(Mehrere Antworten können richtig sein)

22 / 52

Welche Aussagen zu Erholungsurlaub sind gem. Bundesurlaubsgesetz richtig?

Mehrere Antworten können richtig sein.

23 / 52

Ist folgende Aussage zum kollektiven Arbeitsrecht wahr oder falsch?

Durch kollektives Arbeitsrecht verhandelte Tarifverträge gelten nur für Arbeitnehmer*innen und nicht für Auszubildende.

24 / 52

Wer ist bei Betriebsratswahlen wahlberechtigt? (mehrere Antworten können richtig sein)

25 / 52

Wann handelt es sich sozialversicherungsrechtlich um eine kurzfristige Beschäftigung?

Mehrere Antworten können richtig sein.

26 / 52

Anne Anders ist verheiratet und hat mir ihrem Mann zwei Kinder. In ihrer Familie ist sie die Alleinverdienerin.

Welcher Lohnsteuerklasse ist Anne zuzuordnen?

27 / 52

Welche Rechte bzw. Pflichten hat der Betriebsrat?

28 / 52

Gemäß Arbeitszeitgesetz (ArbZG) darf die regelmäßige werktägliche Arbeitszeit in Ausnahmefällen auf ... Stunden erhöht werden?

29 / 52

Welche Reisenebenkosten können steuerfrei erstattet werden?

Mehrere Antworten können richtig sein.

30 / 52

Fritz Fröhlich ist alleinerziehender Vater eines zweijährigen Sohnes, der bei ihm im Haushalt lebt. Der ihm zustehende Kinderfreibetrag ist auf der Steuerkarte eingetragen.

Welcher Lohnsteuerklasse ist Fritz zuzuordnen?

31 / 52

In welchen der folgenden Fälle ist eine betriebsbedingten Kündigung möglich?

Mehrere Antworten können richtig sein.

32 / 52

Ein 17-Jähriger unterschreibt einen Ausbildungsvertrag. Welche Aussagen zum Sachverhalt  sind richtig?

Mehrere Antworten können richtig sein.

33 / 52

Wie hoch ist das Mutterschaftsgeld pro Kalendertag das die Krankenkasse während der Mutterschutzfrist zahlt?

34 / 52

Welche Aussagen zu den Regelungen im Arbeitszeitgesetz sind richtig?

Mehrere Antworten können richtig sein

35 / 52

Was regelt das Arbeitszeitgesetz?

Mehrere Antworten können richtig sein

36 / 52

Frau Kramer hat Ihnen eine ärztliche Bescheinigung über eine bestehende Schwangerschaft vorgelegt. Welche Richtlinie müssen Sie beachten?

37 / 52

Welche Aussage zur Lohnabrechnung ist richtig?

38 / 52

Wann muss der Betriebsrat über eine Kündigung informiert werden.

39 / 52

Bianca Bahnfrei ist verheiratet und hat mit ihrem Mann zwei Kinder. Ihr Mann ist in der Steuerklasse III.

Welcher Lohnsteuerklasse ist Bianca zuzuordnen?

40 / 52

Welche Mitarbeiter/innen eines Unternehmens genießen einen besonderen Kündigungsschutz? (mehrere Antworten können richtig sein)

41 / 52

Diana Dünnbier ist verheiratet und Vollzeitkraft im Verkauf. Ihr Mann hat die Steuerklasse IV.

Welcher Lohnsteuerklasse ist Diana zuzuordnen?

42 / 52

Welche der folgenden Methoden können im Assessment-Center angewendet werden?

43 / 52

Welche Aussagen zum Erholungsurlaub gemäß Bundesurlaubsgesetz sind korrekt?

44 / 52

Welche Erläuterung zu den Themen Datenschutz und Datensicherheit ist richtig?

45 / 52

Unter bestimmten Voraussetzungen gelten Pflichten zur Mitführung bestimmter Ausweisdokumente für Arbeitnehmer. Welche Aussage dazu ist richtig?

46 / 52

Welche Informationen müssen der betroffenen Person gemäß DSGVO mitgeteilt werden, wenn personenbezogene Daten erhoben werden?

Mehrere Antworten können richtig sein.

47 / 52

Welche der folgenden Personalbeschaffungsmöglichkeiten sind der externen Personalbeschaffung zuzuordnen?

48 / 52

Ist folgende Aussage zum individuellen Arbeitsrecht wahr oder falsch?

Individuelles Arbeitsrecht bezieht sich auf die Inhalte von Arbeitsverträgen zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer.

49 / 52

Welche Aussagen zur Personalstatistik sind richtig?

Mehrere Antworten können richtig sein

50 / 52

Ist folgende Aussage zum Arbeitsvertrag wahr oder falsch?

Ein Arbeitsvertrag kann auch mündlich vereinbart werden.

51 / 52

Welche Aussagen zur Ausbildungsvergütung sind richtig?

52 / 52

Welche Aussagen zur Entgeltfortzahlung sind richtig?

Mehrere Antworten können richtig sein.

Your score is